News

GRUNDSTÜCK album release

Wir freuen uns sehr die erste offizielle Veröffentlichung des Albums GRUNDSTÜCK, das bislang ausschließlich den Supportern der Phase II vorbehalten war, ankündigen zu können.
Das Album erscheint am 7.September 2018 und wird als CD und erstmals als LP, jeweils mit einer DVD mit bislang unveröffentlichten Filmaufnahmen des Projekts und einem umfangreichen Booklet, erhältlich sein.

We are very happy to announce the first official release of the album GRUNDSTÜCK, which has up until now been available to supporters of phase II only.
The album release will take place on September 7th, 2018 and GRUNDSTÜCK will be available on CD and Vinyl (for the first time ever), both include accompanying DVD and a comprehensive booklet.

Film by Hermann Vaske, Music by Teho Teardo & Blixa Bargeld: Why Are We Creative-Filmfestival Venice

music by Teho Teardo & Blixa Bargeld

Filmdokumentation "Iuventa" mit einem hackedepicciotto Filmscore

Die Filmdokumentation "Iuventa" mit einem hackedepicciotto Filmscore (!)
ist nun Deutschland-weit in Kinos zu sehen und die Aufführungen sind
bisher alle ausverkauft!
Der Film Aufführungen von "Iuventa" finden am 7.August in Berlin
im Kino Central statt und es gibt zwei Vorführungen: um 19:00 und um 20:00 !
The film presentation of "Iuventa" on the 7th of August
will be taking place at the Kino Central in Berlin
at 7 and 8 PM
Der Film ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich und politisch sehr brisant.
Filmlink: http://www.iuventa-film.de/

Alexander Hacke News

Wir freuen uns sehr, ein wunderschönes Musikvideo von
Uli M. Schueppel zu unserem Stück "Dreamcatcher" von unserem Album "Menetekel" vorstellen zu können.
Hier kann man es sehen.
We are very happy to present a beautiful video by legendary
film director Uli M. Schueppel for our song "Dreamcatcher"
of our current album Menetekel.
Please click here to see the wonderful result

hackedepicciotto are touring Australia and New Zealand this summer. They will be presenting their current album "Menetekel" and
Danielle´s new silent movie "Crossroads".
Crossroads marks the end of their seven year nomadic travels and is a recapitulation of the adventures and developments the couple experienced on the road. They will perform a live film-score to the movie compiled of the music they composed during these travels
*
Two albums produced by Alexander Hacke
in his Studio 65 have just been released:
"Keep Smiling" with BAR
"Where Have All The Wisemen Gone? with "Greetings Sugar "

Zwei von Alexander Hacke in seinem Studio 65
produzierten Alben sind soeben erschienen:
"Keep Smiling" with BAR
"Where Have All The Wisemen Gone? with "Greetings Sugar

Alexander Hacke has recorded a beautiful album with David Eugene Edwards (Wovenhand), titled "Risha" which will be released on the 22nd of June 2018, on Glitterhouse Records in Europe and
Deathwish in the USA
(Artwork by Johannes Beck, Photography by Sylvia Steinhäuser)

"Risha", Alexander Hackes Album mit David Eugene Edwards (Wovenhand) erscheint am 22.Juni auf Glitterhouse Records
(Artwork by Johannes Beck, Photography by Sylvia Steinhäuser)
*

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN - LAMENT

PIERRE-BOULEZ-SAAL BERLIN

Wir freuen uns sehr den Abschluß der LAMENT Konzertreihe in Berlin im spektakulären Pierre-Boulez-Saal mit 3 Vorstellungen am 16., 17. und 18.November 2018 begehen zu können.

Seit seiner Eröffnung im März 2017 hat sich Berlins neuer Konzertsaal unter
Gründer Daniel Barenboim und Intendant Ole Bækhøj zur inspirierenden Begegnungsstätte für Künstler aus aller Welt entwickelt und geht nun in seine dritte Saison.
In Konzerten, die Kompositionen der Klassik und Romantik neben zentrale Werke des 20. Jahrhunderts und Musik zeitgenössischer Komponisten stellen, wird die in den beiden vergangenen Spielzeiten etablierte Leitidee der "Musik für das denkende Ohr" auf unterschiedlichste Weise aufgegriffen und fortgeführt.

Die einzigartige Architektur und Akustik dieses Hauses und ein Programm, in dem die Freude an der Entdeckung, die Offenheit für das Unerwartete und der wache Blick auf die Tradition gemeinsam im Mittelpunkt stehen sollen, machen den Pierre Boulez Saal zu einem besonderen Ort in Berlin und in der Welt – und Einstürzende Neubauten sind stolz ein Teil davon zu sein.

We are very happy to perform the three last shows of LAMENT concert series in Berlin at spectacular Pierre-Boulez-Saal on November 16th, 17th and 18th, 2018.

Since opening in March 2017, Berlin’s new concert hall with Founder Daniel Barenboim and Director Ole Bækhøj has enjoyed many inspiring encounters with wonderful artists from around the world and is now looking forward to it`s third season.

In concerts that juxtapose compositions from the classical and romantic era with central works of the 20th century and music by contemporary composers, the guiding principle of "Music for the thinking Ear" established during the past two seasons is renewed and continued in many different ways.

The unique architecture and acoustics of this building, combined with a program that is guided by a spirit of discovery, a sense of openness, and an innovative take on tradition, make this hall a special place in Berlin and in the world— Einstürzende Neubauten are very delighted to be a part of it.

Der Vorverkauf für die die Konzerte beginnt am 6. Juni 2018 um 14 Uhr.
Ticket Sales Begin on Wednesday, June 6, 2018, at 2 pm
!!! SOLD OUT!!!

General Data Protection Regulation (GDPR)

General Data Protection Regulation (GDPR)

As you probably know international data privacy standards evolve, particularly in the EU with the General Data Protection Regulation (GDPR), we’ve updated our Privacy Policy to give you more control over your data.

We have always been strong supporters of online privacy and therefore collect only the minimum amount of personal data necessary to allow us to provide our service effectively. We never have and never will use data for the purpose of user profiling nor pass or sell data to any third parties.

Our updated policy explains in detail how we use and store your data and what your rights are. The recent changes include:
simplification of wording
details on how we collect and use personal data
on how we store and process data
on your rights concerning personal data
information, changes and deletion of your data
If you have any questions, please don’t hesitate to get in touch with us.

If you want to unsubscribe from receiving our newsletter you find an unsubscribe option at the end of each newsletter. We consider your declaration of agreement to continue if you do not unsubscribe.

Best
Your Einstuerzende Neubauten Team

EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Wie Ihr sicherlich schon von vielen Seiten gehört habt, tritt am 25. Mai die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft.

Wir begrüßen dieses Gesetz, da es jedem Nutzer mehr Rechte und Transparenz gibt welche Daten erhoben werden und wie die Daten genutzt sowie verarbeitet werden.

Wir haben von Anfang an darauf geachtet, dass unsere AGBs und Datenschutzbestimmungen wenig juristisch, transparent, kurz und leicht verständlich sind, so wie es nun ab dem 25. Mai gefordert wird, und haben diese jetzt nach der DS-GVO überarbeitet.
Wir haben niemals Daten für Nutzer-Profiling genutzt oder an Dritte weitergegeben und werden dies auch niemals machen, da es unseren Grundsätzen widerspricht.

Hier ein kurzer Überblick, was sich verändert hat:
Wir haben die Datenschutzrichtlinien noch transparenter gemacht
Welche Daten werden von uns erfasst und verarbeitet?
Wie Daten erfasst und verarbeitet werden
Deine Rechte bezüglich des Umgangs mit Daten
Auskunft, Berichtigung und Löschung Deiner Daten
Bei allen offenen Fragen wende Dich bitte gerne an uns.

Wenn du unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, findest du eine Löschungs-Option am Ende jedes Newsletters. Wenn du davon keinen Gebrauch machst, gehen wir von deiner Einverständniserklärung aus, diesen weiterhin zu erhalten.

Einstürzende Neubauten LAMENT

Auf vielfachen Wunsch wird anläßlich des Beendigung des 1.Weltkrieges vor hundert Jahren in 1918, das gefeierte Meisterwerk LAMENT an besonderen Veranstaltungsorten wieder aufgeführt, um an dieses erste welterschütternde Ereignis zu erinnern.

Es freut uns besonders, dass wir mit LAMENT zum Dark Mofo Festival in Hobbart, Tasmanien einem der wichtigsten Festivals Australiens "zurückkehren".

On popular demand we will perform the highly acclaimed masterpiece LAMENT in special locations to mark the 100th anniversary of the end of World War I.

We are especially happy to return to this year’s Dark Mofo festival in Australia with two LAMENT performances. You can find more details here:

Einstürzende Neubauten Greatest Hits

Darüber hinaus wird aufgrund des großen Erfolgs auch das Programm GREATEST HITS weiter gespielt.

Furthermore we are happy to continue touring the GREATEST HITS program.

Miscellaneous

MISCELLANEOUS

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN FILM SOUNDTRACKS

"TOUCH ME NOT" gewinnt Goldenen Bären auf der diesjährigen Berlinale.

EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN haben zum Soundtrack des diesjährigen Gewinners des Goldenen Bären auf dem "Berlinale"-Filmfestival, dem Film TOUCH ME NOT der Rumänischen Künstlerin Adina Pintilie, beigetragen. Wir freuen uns sehr über diesen überraschenden Sieg!

TOUCH ME NOT has surprisingly won the "Golden Bear" in this year`s Berlinale Competition, and we are extremely happy by this.

TOUCH ME NOT is a film-research by Adina Pintilie on intimacy, which questions our preconceived ideas about it. A film on how human beings can touch each other in the most unexpected ways.

Searching beyond taboos, it is a hybrid work, involving a mix of reality and fiction, following the emotional journeys of several characters in their search of intimacy.

It won among others the ARTE France Award@Cinemart, Main Production Award @ Torino Filmlab, Cinelink Work-in-Progress Award, was selected in Cannes's Atelier Cinefondation, Venice Gap Financing Market. It is the 1st part of the upcoming multiplatform art project supported among others by the Pompidou Center @ the National Museum of Contemporary Art Bucharest.

Adina Pintilie is a Romanian artist working with a specific method based on various techniques of improvisation, psychodrama, playback theater, body work. The film was thus conceived with a mixed cast of non-professionals and actors.
EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN have contributed to the film soundtrack.